Angebote zu "Vergabeverordnung" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Dieblich:Vergabe- u.Vertragsrecht 2016
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.12.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Die wichtigsten Vorschriften für die Vergabe und Abwicklung öffentlicher Aufträge und zum Rechtsschutz, mit Erläuterungen zum neuen Vergaberecht, Praxisratgeber Vergaberecht, Auflage: 5/2016, Autor: Dieblich, Franz (Dr.)/Wietersheim, Mark von (Dr.)/Zeiss, Christopher ( // Prof. Dr.), Verlag: Reguvis Fachmedien GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: A // Abwicklung öffentlicher Aufträge // B // Energieeffizienzregelungen // eVergabe // GWB // Leistungsbeschreibungen // Schwellenwert // Schwellenwerte // SektVO // Vergabe // Vergabe öffentlicher Aufträge // Vergabe und Vertragsrecht // Vergabe und Vertragsvorschriften // Vergabeordnung // Vergaberecht // vergaberechtlicher Rechtsschutz // Vergabeverordnung // Vertragsordnung // Vertragsrecht // VgV // VOB // VOF // VSVgV, Produktform: Kartoniert, Umfang: 600 S., Seiten: 600, Format: 3.2 x 24.5 x 16.7 cm, Gewicht: 992 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträ...
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Vergabeverordnung - VgV) ab 5.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
VOB Zusatzband 2019
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der VOB-Zusatzband 2019 (auch als "kleine" VOB bekannt) enthält traditionell Originalauszüge aus der VOB Teil A (DIN 1960) und VOB Teil B (DIN 1961). Zusätzlich stellt er die folgenden Dokumente in der jeweils neuesten Fassung bereit: Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB Teil 4) // Vergabeverordnung (VgV) // Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV) // Sektorenverordnung (SektVO) // Konzessionsvergabeverordnung (KonzVgV) // Verordnung zur Statistik über die Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen (Vergabestatistikverordnung - Verg StatVO) // Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A 1. Abschnitt + VOL/B). Neu aufgenommen wurde die Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO).

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
VOB Zusatzband 2016
22,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zusatzband (auch als "kleine" VOB bekannt) enthält traditionell Originalauszüge aus der VOB Teil A (DIN 1960) und VOB Teil B (DIN 1961). Die Ausgabe 2016 stellt zusätzlich die aktuelle Vergabeverordnung (VgV), die Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV), die Sektorenverordnung (SektVO), das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB Teil 4) und die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A + VOL/B) bereit. Neu aufgenommen wurden die Verordnung über die Vergabe von Konzessionen (Konzessionsvergabeverordnung - KonzVgV) und die Verordnung zur Statistik über die Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen (Vergabestatistikverordnung - Verg StatVO).

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
VOB Zusatzband 2019
25,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der VOB-Zusatzband 2019 (auch als "kleine" VOB bekannt) enthält traditionell Originalauszüge aus der VOB Teil A (DIN 1960) und VOB Teil B (DIN 1961). Zusätzlich stellt er die folgenden Dokumente in der jeweils neuesten Fassung bereit: Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB Teil 4) // Vergabeverordnung (VgV) // Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV) // Sektorenverordnung (SektVO) // Konzessionsvergabeverordnung (KonzVgV) // Verordnung zur Statistik über die Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen (Vergabestatistikverordnung - Verg StatVO) // Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A 1. Abschnitt + VOL/B). Neu aufgenommen wurde die Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO).

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
VOB Zusatzband 2016
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zusatzband (auch als "kleine" VOB bekannt) enthält traditionell Originalauszüge aus der VOB Teil A (DIN 1960) und VOB Teil B (DIN 1961). Die Ausgabe 2016 stellt zusätzlich die aktuelle Vergabeverordnung (VgV), die Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV), die Sektorenverordnung (SektVO), das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB Teil 4) und die Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A + VOL/B) bereit. Neu aufgenommen wurden die Verordnung über die Vergabe von Konzessionen (Konzessionsvergabeverordnung - KonzVgV) und die Verordnung zur Statistik über die Vergabe öffentlicher Aufträge und Konzessionen (Vergabestatistikverordnung - Verg StatVO).

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkNach der Reform der EU-weiten Vergaben oberhalb der EU-Schwellenwerte durch die Vergabeverordnung (VgV) wurde auch die Vergabe öffentlicher Aufträge auf nationaler Ebene unterhalb der EU-Schwellenwerte reformiert. Anfang Februar ist die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) für die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen im Bundesanzeiger veröffentlicht worden.Das neue Regelwerk ist im Frühjahr 2017 in Kraft getreten. Es ersetzt die bisher geltende Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A Abschnitt 1).In dem Titel werden in synoptischer Form die neuen Regelungen der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) denen der ehemaligen VOL/A Abschnitt 1 und der Vergabeverordnung (VgV) gegenüber gestellt.In einführenden Erläuterungen werden die Auswirkungen des neuen Rechts auf die Vergabepraxis dargestellt. Auf die Parallelen von VgV und UVgO wird hingewiesen und die Besonderheiten der jeweiligen Verfahrensarten verdeutlicht.Vorteile auf einen Blick- schneller Zugriff auf die neuen Vergaberegeln.- synoptische Darstellung altes- neues Recht- Konzentration auf Auswirkung auf die PraxisZielgruppeFür Dienststellen von Kommunal-, Länder- und Bundesbehörden, Rechtsanwälte und Gerichte.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Unterschwellenvergabeordnung (UVgO)
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkNach der Reform der EU-weiten Vergaben oberhalb der EU-Schwellenwerte durch die Vergabeverordnung (VgV) wurde auch die Vergabe öffentlicher Aufträge auf nationaler Ebene unterhalb der EU-Schwellenwerte reformiert. Anfang Februar ist die neue Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) für die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen im Bundesanzeiger veröffentlicht worden.Das neue Regelwerk ist im Frühjahr 2017 in Kraft getreten. Es ersetzt die bisher geltende Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A Abschnitt 1).In dem Titel werden in synoptischer Form die neuen Regelungen der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) denen der ehemaligen VOL/A Abschnitt 1 und der Vergabeverordnung (VgV) gegenüber gestellt.In einführenden Erläuterungen werden die Auswirkungen des neuen Rechts auf die Vergabepraxis dargestellt. Auf die Parallelen von VgV und UVgO wird hingewiesen und die Besonderheiten der jeweiligen Verfahrensarten verdeutlicht.Vorteile auf einen Blick- schneller Zugriff auf die neuen Vergaberegeln.- synoptische Darstellung altes- neues Recht- Konzentration auf Auswirkung auf die PraxisZielgruppeFür Dienststellen von Kommunal-, Länder- und Bundesbehörden, Rechtsanwälte und Gerichte.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Vergaberecht
219,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkDieser Praxiskommentar erläutert umfassend und aus einer Hand das gesamte aktuelle Vergaberecht der gesetzlichen Grundlagen des GWBs und der Verordnungen VgV, SektVO, VSVgV, KonzVgV, UVgO, SGB V sowie dem VOB/A 2016.Die Darstellung basiert auf der Vergaberechts-Reform 2016 durch die die neue EU-Vergaberechtsrichtlinie in deutschen Recht umgesetzt wurde.Aufgrund der zunehmenden Bedeutung der Auftragsvergaben (bei den Krankenkassen für medizinische Leistungen, bei der Bundesagentur für Arbeit für Qualifizierungsleistungen) sind auch die entsprechenden Regelungen aus dem SGB V kommentiert.Vorteile auf einen Blick- das gesamte neue Vergaberecht nach der Reform 2016 in einem Band- wertet die äußerst umfangreiche Rechtsprechung unter dem Blick des Praxisbezuges für die Kommentierung ausZur NeuauflageDurch die Vergaberechts-Reform 2016 wird die bisher komplexe Struktur des deutschen Vergaberechts vereinfacht. Die wesentlichen Regelungen werden im Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen zusammengeführt und vereinheitlicht. Einzelheiten der Vergabeverfahren werden in den neuen oder neugefassten Rechtsverordnungen geregelt:- Vergabeverordnung (VgV), in der die Vergabe von öffentlichen Aufträgen durch öffentliche Auftraggeber näher ausgestaltet wird (sogenannte klassische Auftragsvergabe)- Sektorenverordnung (SektVO) die für Vergaben von Aufträgen im Bereich des Verkehrs, der Trinkwasserversorgung und der Energieversorgung durch Sektorenauftraggeber Regelungen trifft- Konzessionsvergabeverordnung (KonzVgV) die als neue Rechtsverordnung umfassende Bestimmungen für Bau- und Dienstleistungskonzessionen enthält- Vergabeverordnung Verteidigung und Sicherheit (VSVgV), die die Vergaben von Verteidigungs- und sicherheits bezogenen Produkten regelt- Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) - behandelt als Nachfolgeregelung zur VOL/A, 1. Abschnitt die Vergabe von öffentlichen Liefer- und Dienstleistungsaufträgen unterhalb der EU-Schwellenwerte; nach ihr werden Leistungen vergeben, die keine Bauleistungen sind unterhalb eines bestimmten Auftragswerts liegenZielgruppeFür Rechtsanwälte, öffentliche Auftraggeber, Unternehmen aus dem Bau-, Liefer- und Dienstleistungsbereich, die sich um öffentliche Aufträge bewerben, Architekten und Ingenieure sowie Beratungsunternehmen aus dem Bereich der öffentlichen Aufträge.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot